Anne Karg

Geboren in Dresden 1965 – dort aufgewachsen – nach Schul- und Berufsausbildung („Facharbeiter für Schreibtechnik“) Umzug nach Ostberlin – dort Bürojob bei der Evangelischen Kirche – Ausreiseantrag 1985 – Ausreise im Herbst 1986 – Abitur in Hannover auf dem zweiten Bildungsweg – danach Studium Landschaftsarchitektur in Hannover – Tätigkeit als Landschaftsarchitektin – Geburt meiner beiden Kinder – Berufswechsel in die Erwachsenenbildung – berufsbegleitendes Studium Interdisziplinäre Arbeitswissenschaften – Projektleitung Berufliche Weiterbildung bis heute


Schreiben? Lange Briefe mit meinen Freunden und meiner Familie – schon immer – seit 2015 in der Schreibgruppe Wortkoryfeen, vor allem kreatives und autobiografisches Schreiben, jährliche Wohnzimmerlesungen


Der Grund für meine Bewerbung zur Schreibwerkstatt Heimat.Heute? MEIN Dresden. Die verlorene Heimat. Der Sehnsuchtsort, den es nie gab und an den es mich immer wieder zurückzieht.
Mein Wohnort Hannover. Zufällig (?) die Kindheitsstadt meiner Mutter.


    Das könnte Dich auch interessieren …

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.