Vergessene Dresdner Schriftstellerinnen

Vergessene Dresdner Schriftstellerinnen

Sie sind nicht mehr jedem im Gedächtnis: Johanna Marie Lankau, Auguste Lazar, Annemarie Reinhard, Heide Wendland, Marianne Bruns. Sie alle waren Schriftstellerinnen. Sie alle kamen aus Dresden. Sie alle gelten mittlerweile als vergessen.

Mit einer Veranstaltungsreihe holen Autorin Uta Hauthal und die SLUB die Frauen in unser Gedächtnis zurück.

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung
Die Abende im Klemperer Saal:

Johanna Lankau

Auguste Lazar

Termine im Überblick

Vorträge mit anschließender Publikumsdiskussion im Klemperer Saal der SLUB

Johanna Marie Lankau 29.01.2020, 19 Uhr

Auguste Lazar 26.02.2020, 19 Uhr

Annemarie Reinhard 25.03.2020, 19 Uhr

Heide Wendland 29.04.2020, 19 Uhr

Marianne Bruns 27.05.2020, 19 Uhr